Dauerhafte Haarentfernung

ADÉNA® Pulslicht von efb Beauté® Paris

Neben Laserbehandlungen sind moderne IPL-Behandlungen wirksame Methoden zur dauerhaften Haarentfernung. Wie die Laserbehandlung wirken sie direkt an der Haarwurzel, veröden diese und unterbinden so weiteres Haarwachstum.

IPL-Innovation ADÉNA® Pulslicht von efb Beauté®

Bisher hatte die nachgewiesen hohe Effizienz von IPL-Behandlungen zur dauerhaften Haarentfernung dort ihre Grenzen, wo es galt, blonde oder weiße Körperhaare zu entfernen. Aufgrund des geringen Melanin-Gehaltes der hellen Haare war es kaum möglich, eine ausreichend intensive thermische Reaktion in der Haarwurzeln auszulösen, die sie verödet.

Erst eine konsequente Weiterentwicklung der Blitzlichtlampen und mit einer innovativen, exklusiv patentierten Technik konnte efb Beauté® das Pulslicht so weiterentwickeln, dass endlich auch die dauerhafte Entfernung sehr heller und weißer Haare möglich ist.

ADÉNA® Pulslicht  – unübertroffen wirksam

ADÉNA® Pulslicht ist eigens für Fachleute aus der Schönheitspflege entwickelt und konzipiert worden. Dabei spielten Ergebnisse spezifischer Forschungen zur Wärmereaktion der Haut eine entscheidende Rolle.

Mehrere Studien und 18 exklusive Weltpatente unterstreichen die herausragende Wirksamkeit von ADÉNA® Pulslicht.

Die Vorteile der Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung mit ADÉNA® Pulslicht:

  • sie ist nahezu schmerzfrei
  • auch blonde, weiße und sehr feine Haare werden dauerhaft entfernt
  • keine Ausfallzeiten
  • kein Verbrennungsrisiko
  • effiziente und kürzere Anwendungen dank der 7,5cm² großen Behandlungsfläche ohne Qualitätseinbußen

ADÉNA® Pulslicht setzt kontrollierte Lichtimpulse im 3-Sekundentakt. Dabei handelt es sich um geschütztes, gefiltertes und dem Tageslicht vergleichbares vielfarbiges (polychromatisches) Licht. Ein spezieller Filter sorgt bei der Anwendung dafür, dass die hohe Lichtenergie ausschließlich Haare trifft. Das umgebende Gewebe und Gefäße bleiben unberührt.

Zusätzlichen Schutz vor Überwärmung bietet ein kühlendes, lichtdurchlässiges Gel, das vor der Behandlung auf die zu behandelnde Körperpartie aufgetragen wird.

Dauerhafte Haarentfernung im Rhythmus natürlichen Haarwachstums

Haare wachsen immer in Phasen, nie in parallel und zeitgleich.  Das muss bei einer Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung berücksichtigt werden. Jede der 3 Wachstumsphasen dauert zwischen 6 und 8 Wochen: Während circa ein Drittel der Haare sich im aktiven Wachstum befindet, sind alle anderen in der Übergangs- oder Endphase.  Bis zur kompletten Haarlosigkeit sind daher durchschnittlich mindestens 6 Behandlungen notwendig.

Wichtig für den Behandlungserfolg ist es zudem, ab etwa vier Wochen vor dem geplanten Termin – und für etwa 1 Woche  nach der Behandlung – auf Sonnenbäder aller Art zu verzichten. Der in gebräunter Haut höhere Melaningehalt kann beim Setzen der Lichtimpulse zu Irritationen und damit zu einem schlechteren Ergebnis führen. Tattoos, Muttermale oder andere dunkle Hautflecken werden ebenfalls bei der Behandlung ausgespart.

Dauerhaft haarlos mit ADÉNA® Pulslicht von efb Beauté®

Machen Sie Schluss mit ständigem und oftmals schmerzhaftem Rasieren, Epilieren oder Zupfen. Keine eingewachsenen Haare mehr, keine Rötungen und Entzündungen –  mit ADÉNA® Pulslicht von efb Beauté® erhalten Sie seidig glatte und dauerhaft haarlose Haut sogar bei blonden und weißen Haaren.

Ich berate Sie gerne! Hier können Sie Ihren Termin buchen http://beautyconcept-saar.de/termin-buchen/